Kinderzeichnung Malschule Erfurt

Malschule Erfurt

Zeichen, Malen & Gestalten

Kunst schaffen – Kunst vermitteln – Kunst erleben, so lautet das Motto der Erfurter Malschule. Das Kursangebot ist vielfältig und altersspezifisch aufbereitet. Die Themen können frei gewählt oder in Gruppen erarbeitet werden. Dabei wird sowohl gegenständlich als auch abstrakt gearbeitet.

Das Schulsystem in Deutschland konzentriert seine Schwerpunkte auf sprachliche und wissenschaftliche Fächer sowie auf die Vermittlung von Wissen. Kreativität, musische Förderung und die Entwicklung der individuellen Persönlichkeit bleiben dabei in der Regel weniger berücksichtigt. Es sind aber genau diese Bereiche, die einerseits den Charakter, Kultur und Zukunft unserer Gesellschaft mit gestalten und andererseits für eine ganzheitliche wirkende Persönlichkeits- und Kreativitätsentwicklung ausschlaggebend sind.

Die Malschule Erfurt orientiert sich weder an ideologischen oder politischen Kriterien, sondern richtet sich ausschließlich nach einer fachlichen und pädagogisch orientierten Zielstellung sowie der individuellen Förderung jedes Schülers.

Zeichnen, Malen & Gestalten trainiert die rechte, kreative und intuitive Gehirnhälfte, fördert konzeptionelles denken und lösungsorientiertes Handeln. Alles Eigenschaften, die im späteren Leben entscheidend sind, aber leider in der Regel an den Schulen noch immer nicht im Focus stehen.

Persönlichkeit entwickeln

Wir konzentrieren uns in unserer Arbeit auf die Entwicklung der Fertigkeiten des Visualisierens, die Förderung von Wahrnehmungsvermögen und Kreativität durch unsere Angebote. Dadurch wird die ganzheitliche Entwicklung einer Persönlichkeit gefördert.

 

Kontakt

Malschule Erfurt
Schottenstraße 7
99084 Erfurt

Ansprechpartner:
Fachbereichsleiter Herr Andreas Jäckel
Tel.: 0361/ 655-2973

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: